Computer Futures ist registrierter Salesforce Consulting Partner

Computer Futures ist ab sofort als registrierter Consulting Partner von Salesforce in den USA, Großbritannien, Benelux, DACH und Japan zugelassen. Dies ist für uns ein wichtiger Schritt auf dem Weg, führender Salesforce-Recruiter zu werden. Computer Futures bietet Personallösungen für neue und bestehende Kunden in allen Branchen und auf allen verschiedenen Cloud-Plattformen innerhalb des Salesforce-Ökosystems an.

 

Um den Status eines registrierten Consulting Partners
zu erhalten, musste Computer Futures einen umfangreichen Prüfungsprozess bei Salesforce durchlaufen. Dabei konnte Computer Futures sowohl
​das Fachwissen, als auch die Ressourcen unter Beweis stellen, die erforderlich sind, um Kunden dabei zu unterstützen, den ROI ihrer Investitionen in Salesforce-Lösungen und -Produkte zu maximieren.

Avnish Kotecha, Director of Computer Futures' Global Salesforce Practice, sagt: "Wir freuen uns, den Partnerstatus von Salesforce erhalten zu haben. Vor 5 Jahren starteten wir in diesem spezifischen Sektor und haben bereits über 80 Kunden auf der ganzen Welt mit Personaldienstleistungen versorgt."

"Als registrierter Partner freuen wir uns darauf, unseren Kundenstamm zu erweitern und gleichzeitig unseren Kunden und Kandidaten einen noch besseren Service und umfassendes Fachwissen zu bieten. Wir freuen uns auch auf die Zusammenarbeit mit den Account Executives und Customer Success Teams, um sicherzustellen, dass alle Salesforce-Kunden wissen, wie und wo sie Salesforce-Talente in einem Markt finden, in dem die Nachfrage das Angebot bei weitem übersteigt".

Salesforce verfügt über ein Stufenprogramm für registrierte Partner mit einem Bewertungssystem, das durch eine jährliche Leistungsbewertung bestimmt wird. Zu den bewerteten Kategorien gehören das Engagement des Partners mit Salesforce, das Maß an Trailhead-Expertise innerhalb des Unternehmens und die Erfolgsgeschichten der Kunden.

Computer Futures hat in allen drei Bereichen erhebliche Investitionen getätigt, darunter die kürzlich erfolgte Ernennung der Salesforce-Expertin Stephanie Herrera zur Global VP. Herrera selbst freut sich sehr über die positiven Neuigkeiten: "Als ich Anfang des Jahres zu Computer Futures kam, war ich beeindruckt von der Expertise und dem Engagement des Unternehmens in allen Regionen. Derzeit haben wir drei große Salesforce Kunden in Großbritannien, den USA und den Benelux-Ländern. Unser Ziel für den Rest des Jahres 2019 ist es, in diesen Regionen zu expandieren und gleichzeitig unser Neugeschäft in Tokio auszubauen und in DACH zu starten. Die Registrierung als Salesforce-Partner ist ein wichtiger Meilenstein auf diesem Weg."

Erfahren Sie mehr über Computer Futures