Cyber Security Engineer (m/w/d)

Ort: Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland
Gehalt: €50000 - €90000 per annum + vhb.
Spezialisierungen: Cloud-Technologien
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Ihr neuer Arbeitgeber ist ein moderner, stetig wachsender IT - Dienstleister mit über 7.000 Mitarbeitern deutschlandweit.

Sie wünschen sich eine neue, erfüllende Tätigkeit in der Abwehr von Cyber Angriffen, die Sie über sich hinauswachsen lässt?

Dann ergreifen Sie jetzt diese Chance!

Mein Kunde sucht ab sofort eine/n:

Cyber Security Engineer (m/w/d) in Festanstellung

im Großraum Karlsruhe

Das wird Ihnen als Cyber Security Engineer (m/w/d) geboten:

  • Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in der Cyber Security innerhalb eines Hochsicherheitsbereichs
  • Langfristige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Ein attraktives Gehaltspaket
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office Möglichkeit für eine gute Work-Life Balance
  • Aktive Mitgestaltung des Aufgabenbereichs in einem agilen Team

Ihre Aufgaben:

  • Stetige Entwicklung und Verbesserung der eingesetzten Tools und Methoden des Cyber Security Teams (Security Incident und Event Management, Verhaltensanalysen, Incident Response usw.)
  • Präventive Bedrohungs- und Schwachstellenanalysen sowie Abschätzung der Risiken für den Endkunden
  • Entwicklung von Runbooks und Standards für eine koordinierte Reaktion und Beseitigung von eingetroffenen IT-Bedrohungen
  • Erstellung von Use Cases auf Basis von möglichen Angriffsszenarien und Erkennungsmustern
  • Datenanalyse und Analyse von Verhaltensmustern im Big-Data Bereich unter Einsatz modernster Tools

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Informatik-, Mathematik-, Informationstechnik Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung in der IT / Cyber Security
  • Sie verfügen über Wissen zu Server-, Storage- und Datenbankplattformen, eingesetzten Betriebssystemen sowie Unix-Know-How
  • Sie bringen Know-How im Bereich von Netzwerk Security Systemen, der forensischen Analyse, aktuellen Angriffsvektoren und -szenarien mit
  • Sie sind eine belastbare, ehrgeizige und verantwortungsbewusste Person die gerne im Team arbeitet
  • Einschlägige Zeritifizierungen (zBsp. CEH) sind von Vorteil

Sie haben Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihrem vollständigen Lebenslauf, sowie arbeits- und berufsrelevanten Zeugnissen zu Händen an Sarah Kager per E-Mail an stuttgart.perm(at)computerfutures.de. Bei Fragen erreichen Sie mich unter 0711/4898-2070.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben