IT Projektleiter, IT Transformation, Agil (m/w/d) (CF-33941703)

Ort: München, Bayern, Deutschland    |  Home office möglich
Gehalt: €1 - €2 per annum + -
Spezialisierungen: Informationssicherheit
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung
Jetzt bewerben

  1. Allgemeine Informationen

Position (m/w/d) IT-Projektleiter, IT Transformation

Zeitraum der ANÜ : 01.10.2022-31.03.2024

Option auf Übernahme Nein

Auftraggeber: (SWM-Gesellschaft)

Vertragskonstrukt: Arbeitnehmerüberlassung mit sehr guter Bezahlung

  1. Vorstellung des Einsatzbereiches
  • Transformationsprojekt IT

Ziel: Umbau der klassischen Organisation in einen agile Struktur mit end2end Verantwortung, DevOps, Orientierung an der Wertschöpfungskette des Fachbereichs

  • Koordination von IT- und FB-Mitarbeitern sowie diverser Supplier
  • hybrides Projekt mit agilen Elementen
  • Einsatzort wäre in der SWM
  • Anzahl der Projektmitarbeiter (Kernteam, erweitertes Kernteam, Fachexperten ca.
  1. MA)
  1. Tätigkeitsprofil

- Sprintplanungen für die agile Transformation erstellen und nachhalten

- Enge Abstiimmung mit der Programmleitung (Agile Transformation)

- Definition der Deliverables für jedes agile Team und nachhalten der Zielerreichung

- Projektteammeetings organisieren und benennen

- Klassisches Projektmanagement (Reporting/Risiken/Budgettracking,

Qualitätssicherung)

- Paralleles mitführen einer Operating Model Präsentation

- Unterstützung bei der Ableitung einer angepassten IT Organisation und Durchführen

der Reorganisation (Transfermatrix (Mitarbeiter und Aufgaben),

Abteilungsbeschreibungen, Input für Changemanagement)

- Unterstützung bei Vorbereiten Organisationsbeschluss für die Geschäftsführung

- Leitung verschiedener Teams

  1. Anforderungsprofil

Fachlich:

  • Kenntnisse in den Prozessen der Softwareentwicklung, IT Betrieb und der

Organisation einer Inhouse IT (z.B. ITIL, DevOps)

  • Von Vorteil: Erfahrung in der Leitung/Teilprojektleitung von Transformationsprojekten

in Konzernstrukturen, Organisationsentwicklung

  • Mehrjährige Erfahrung und tiefgreifendes Verständnis von

Projektmanagementmethoden

  • Praxis in agilen Projekten z.B. als Scrum Master, Product Owner, Agile Coach,
  • Erfahrung mit der Skalierung von agilen Projekten/Produkten (SAFe, LESS, etc.)
  • umfassende Sachkenntnis von Rahmenbedingungen aus Personalwirtschaft und

Mitbestimmungsthemen

  • Erfahrung in der Diskusson mit Senior Management, Stakeholdern usw.
  • Von Vorteil: breit angelegtes IT-Verständnis und Wissen (z.B. Prozesse, Technologien)

Persönlich:

  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Strukturiertes Denken und Leben
  • Überzeugendes agiles Mindet
  1. Sonstige Rahmenbedingungen

Arbeitsstunden pro Woche: 39

Arbeitszeitrahmen: Business Hours

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben