Softwareentwickler Machine Learning (CF-33993386)

Ort: Hamburg, Deutschland
Gehalt: €60000 - €75000 per annum + Weitere Benefits
Spezialisierungen: Web-Technologie & -Entwicklung
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Bist du bereit für dein nächstes Kapitel im Bereich Software-Entwicklung?

Wir unterstützen IT-Fachkräfte bei ihrer Suche nach den attraktivsten Stellen im IT-Bereich und Unternehmen bei der Einstellung der kompetentesten IT-Spezialisten.

Wir suchen für unseren Kunden aus Hamburg ab sofort:

Software-Entwickler Machine Learning (w/m/d)

Ihre Aufgabe:

  • Softwareimplementierung mit C++
  • Anforderungsanalyse und Erstellung von Spezifikationen der Software
  • Anspruchsvolle Anwendungen und Tools in C++ werden von dir umgesetzt

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Fundierte Kenntnisse in C++oder sehr gute Kenntnisse in Python
  • Erfahrung mit Tensorflow sowie OpenCV und GIT
  • Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit mit den einzelnen Disziplinen in der Geräteentwicklung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Davon profitieren Sie:

  • Offenheit, Vertrauen und eine gesunde Feedbackkultur mit kollegialem Arbeitsumfeld
  • Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten
  • Abwechslungsreiche und Flexible Arbeitszeitgestaltung wie z.B. Gleitzeit, Homeoffice
  • Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag
  • Regelmäßige Weiterbildung mit Zertifizierungen
  • 30 Urlaubstage
  • Altersvorsorge / Betriebsrente
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur HVV Profi-Card / Firmenwagen möglich

Wenn du bereit für dein nächstes Kapitel bist, dann sende mir gerne deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, relevante Zeugnisse und Projektlisten) an m.prohn(at)computerfutures.de zu und wir planen deinen Karriereschritt gemeinsam.

Bei ersten Fragen stehe ich gerne telefonisch unter 040 8080 57 276 zur Verfügung.

Ich freue mich auf deine Bewerbungsunterlagen und einen ersten persönlichen Austausch.

Beste Grüße,

Malte Prohn

Jetzt bewerben